Die Karateabteilung der TSG Schwäbisch Hall freut sich über vier neue, vom KVBW lizensierte Trainerassistenten.

Neuer Trainingsnachweis ab 10.01.2022

Trainingsnachweis ab 01/2022
2022-01-10_TSG Trainingsnachweis 01-2022[...]
PDF-Dokument [33.0 KB]

Neuer Trainingsnachweis 2022, gültig ab 10.01.2022.

 

Das Eintragen der persönlichen Daten muss vor jedem Training in dieListe des Übungsleiters stattfinden. Der Trainingsnachweis muss nicht ausgefüllt mitgebracht werden.

 

Liebe Grüße Joachim Schmitt, Abteilungsvorsitzender

TSG Schwäbisch Hall: Mitteilung des Präsidenten

Liebe Abteilungsvorsitzende, liebe Übungsleiter*innen und Kursleiter*innen,

 

ab 17.11.2021 gilt für den Sport in BW die Umsetzung der "Alarmstufe" gemäß CoronaVerordnung! Das bedeutet konkret für

Teilnehmer/Sportler

  • In geschlossenen Räumen gilt die 2G-Regel. Das heißt, Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, sind von der Teilnahmeam Sportbetrieb ausgenommen.
  • Im Freien ist nicht-immunisierten Personen die Sportausübung nur nach Vorlage eines PCR Testnachweises gestattet.

Übungsleiter / Trainer / Kursleiter

  • Für vom Verein beschäftigte, nicht-immunisierte Personen (Trainer*innen, Übungsleiter*innen, Kursleiter*innen) ist - unabhängig davon, ob diese hauptamtlich, ehrenamtlich oder selbständig tätig sind - ein
    tagesaktueller negativer Antigen-Schnelltestnachweis ausreichend.

Wettkampf / Ligabetrieb

  • Keine Ausnahmen gelten für nicht-immunisierte Sportler*innen, Trainer*innen und sonstige Mitwirkende bei Wettkampfserien und dem Ligabetrieb.

Ausnahmen von der Testpflicht und von 2G (komplett siehe Anhang)

  • Siehe Anhang insb. Schüler und Jugendliche.
  •  Diese Personen müssen in der Alarmstufe einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen.

Verantwortung für die Kontrolle der Nachweise durch Übüngsleiter*innen und Kursleiter*innen

  • Der/Die Veranstalter*in/Anbieter*in ist für die Kontrolle der Genesenen-, Geimpften- und Getesteten-Nachweise sowie für die Einhaltung der Vorgaben verantwortlich.
  • In der TSG ist die Verantwortung für die Kontrolle der Nachweise und die Einhaltung der Vorgaben an die Abteilungsvorsitzenden und Übungsleiter*innen / Kursleiter*innen übertagen.
  • Für die Dokumentation der Trainingsteilnahme sind die TSG-Formulare einzusetzen und die Kontrolle der 2 Nachweise zu dokumentieren. Die Nachweise sind alle 4 Wochen an die Geschäftsstelle zu geben.

Diese Umsetzungshilfe ergänzt die Ausführungen und Hygieneinformationen zur Nutzung der städtischen Sportstätten vom 16.11.2021.

Bei Fragen steht die Geschäftsstelle oder das Präsidium gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße

Kurt Hocher

Präsident TSG Schwäbisch Hall

 

 

Corona-Alarmstufe im Sport der TSG ab 17.11.2021
Alarmstufe im Sort der TSG ab 17.11.2021[...]
Microsoft Word-Dokument [17.1 KB]

.

.

Herzlich Willkommen bei der TSG-Karateabteilung

Wir sind Mitglied im deutschen Karateverband (DKV),

dem einzigen vom Deutschen Sportbund und der Bundesregierung

anerkannten Fachverband für Karate in Deutschland.

 

DKV: Karate in Deutschland (Trailer)

 

DKV: Karate ist Leben - Lebenslang (Trailer)

 

Zudem sind wir Mitglied im Karateverband Baden-Württemberg e.V. (KVBW).

 

Dort findet ihr unter anderem auch das Magazin des Verbandes das ihr kostenlos durchblättern könnt.

Letzte Änderung: 02.06.2019

Auszeichnung durch den Karateverband Baden-Württemberg

Mitgliedsbeiträge

Besucher seit 12.04.2011